schloss_fleesensee

Meckl. Seenplatte * Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee

auf Anfrage ,- EUR

4,5* Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee
Schlossromantik im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte
Lage: Am malerischen Rand des Müritz-Nationalparks inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte. Der Fleesensee befindet sich in unmittelbarer Umgebung. Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Waren an der Müritz (ca. 25 km) und Rostock (ca. 94 km).

Ausstattung: Das 1842 im märchenhaften Barockstil erbaute Schloss verbindet traditionellen und historischen Stil mit elegantem Charme. Das Hotel verfügt über 178 Zimmer, Lift, Restaurant „Fréderic“, Restaurant „Orangerie“, Vinothek Graf Ludwig, 2 Bars, Wintergarten und Sonnenterrasse mit Liegestühlen. Babybetten stehen kostenfrei zur Verfügung. Parkplätze und Garage stehen gegen Gebühr (ca. € 10 pro Nacht, zahlbar vor Ort) zur Verfügung. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Sport: Wellnessbereich mit Hallenbad und Poolbar, Dampfbad, Bio- und finnischer Sauna sowie Fitnessraum sind inklusive. Gegen Gebühr: Solarium, Kosmetik- und Wellnessanwendungen, Bowling, Segwayverleih, Tennis und Fun-World für Kinder.

Doppelzimmer: Die eleganten Doppelzimmer (ca. 30 qm) liegen in den Seitenflügeln in den oberen Etagen und verfügen über Bad und Dusche/WC, Föhn, Bademäntel, Slipper, Telefon, WLAN (inklusive), Mietsafe, Sat.-TV, Radio, Minibar (gegen Gebühr), Bügeleisen/-brett, Kaffee-/Teezubereiter und Klimaanlage. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar. Bei gleicher Ausstattung und Größe wie die Doppelzimmer liegen die Charlotten-Doppelzimmer im Erdgeschoss und verfügen zusätzlich über eine eigene Terrasse. Bei gleicher Ausstattung und Größe wie die Doppelzimmer liegen die Blücher-Doppelzimmer im Schloss und verfügen zusätzlich über eine Nespresso-Kaffeemaschine, Tageszeitung und teilweise Terrasse bzw. Parkblick.